Auf die Plätze! Fertig! Los! entkernte Doppelhaushälfte in Ziebigk

  • Bilder und Videos

    • Straßenansicht

      Straßenansicht

    • Gartenansicht

      Gartenansicht

    • Garten

      Garten

    • Hauseingang

      Hauseingang

    • Treppe DG / Keller

      Treppe DG / Keller

    • Raum 1 (ehem. Küche)

      Raum 1 (ehem. Küche)

    • ehem. Raum hinter Küche

      ehem. Raum hinter Küche

    • Wohnzimmer

      Wohnzimmer

    • Wohnzimmer

      Wohnzimmer

    • Dachgeschoss von der Treppe

      Dachgeschoss von der Treppe

    • Dachgeschoss

      Dachgeschoss

    • Dachgeschoss

      Dachgeschoss

    • Keller (Heizraum)

      Keller (Heizraum)

    • Keller

      Keller

    • Grundriss aktuell EG

      Grundriss aktuell EG

    • Grundriss aktuell OG

      Grundriss aktuell OG

    188.000,00 EUR
    Kaufpreis
    Neckarstr. 20
    06846 Dessau - Roßlau
    Übersicht
    Objekt-Nr. 44
    Objektart Haus
    Objekttyp keine Angabe
    Vermarktung Kauf
    Nutzung Wohnen
    Land Deutschland
    Region Ziebigk
    PLZ 06846
    Ort Dessau - Roßlau
    Preise und Kosten
    Kaufpreis 188.000,00 EUR
    Maklerprovision 2,97 % Käuferprovision inkl. MwSt., verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Sandra Kohl Immobilien hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.
    Flächen
    Wohnfläche ca. 100,00 m²
    Nutzfläche 120,00 m²
    Grundstück 769,00 m²
    Ausstattung
    Zimmer 3,0
    Raumteilung änderbar ja
    Zustandsangaben
    Zustand entkernt
    Sonstiges
    verfügbar ab 01.08.2021
    verfügbar ab 01.08.2021

    Objektbeschreibung

    - entkernte Doppelhaushälfte
    - aktuelle Nutzfläche ca. 120 qm
    - mögliche Wohnfläche derzeit 100 qm
    - Ausbaureserven durch Gauben im OG
    - EG: 55 qm
    - OG: (abzgl. Dachschrägen) - ca. 45 qm
    - Keller: 4 Räume
    - Grundstück: 769 qm

    Ausstattung

    Auf die Plätze. Fertig. Los.

    Diese Doppelhaushälfte in einem der beliebtesten Stadtteile von Dessau wurde in diesem Jahr vollständig entkernt. Es stehen lediglich die Grundmauern, so dass der Grundriss völlig neu gestaltet werden kann.

    Weg von dem typischen Stil des Siedlungshauses können das Bad, ein Gäste-WC und die Küche neu platziert werden. Je nach Raumgestaltung können zudem insgesamt 3 bis 4 Wohn- und Schlafzimmer entstehen.

    Der Hauseingang ist durch den Hof zugänglich. Linkerhand wurde die Treppe zum Dachgeschoss eingebaut. Zeitgleich können Sie durch diese den Keller begehen. Im Keller finden Sie 4 Räume vor, die für die Heizungsanlage und als Abstellfläche genutzt werden können.

    Im Erdgeschoss befindet sich rechter Hand ein etwa 22qm großer Raum, ehemals die Küche und ein kleines dahinterliegendes Zimmer.
    Zur Straßenseite, durch den Flur und Raum 1 begehbar, liegt ein 33qm großes Zimmer, in dem mittig der Schornstein platziert wurde.

    Die durchschnittliche Raumhöhe beträgt 2,72 Meter. Würden Sie den alten Dielenboden samt der damals typischen Tongemisch Dämmung zusätzlich entfernen, gewinnen Sie ca. 20cm zusätzlich, wodurch eine Fußbodenheizung installiert werden kann.

    Das Dachgeschoss ist vollständig zurück gebaut. Lediglich der Schornstein und zwei Holzträger sind sichtbar und müssen in der Grundrissplanung berücksichtigt werden. Die gesamte Balkenkonstruktion ist bis zum Dachfirst geöffnet.

    Für das Dachgeschoss bietet es sich an, zwei Gauben zu errichten bzw. jene auf der Hofseite zu erweitern. Somit gewinnen Sie nicht nur Wohnfläche, sondern können auch einen lichtdurchfluteten Raum schaffen.

    Das Dach wurde in den 90er Jahren neu eingedeckt. Mit der heutigen Energieeinsparungsverordnung ist eine Dämmung (Zwischen - Unter - oder/und Aufsparrendämmung) jedoch unerlässlich.

    Auf dem 769 qm großen Grundstück wurden alle Unterstellmöglichkeiten und schuppenartigen Gebäude abgerissen. Auch diese Fläche lässt sich komplett neu planen.

    Das Haus wurde im Kellerbereich gesperrt.

    Die Anschlüsse für Gas, Trinkwasser/Abwasser und Elektroenergie sind vorhanden.

    Lagebeschreibung

    Die kreisfreie Stadt Dessau-Roßlau - die drittgrößte Stadt in Sachsen-Anhalt - liegt verkehrsgünstig im Städtedreieck Halle/ Leipzig, Magdeburg und Berlin.
    Die Stadt ist sowohl in Dessau – Ost als auch in Dessau – Süd an die Autobahn A9 angeschlossen.

    Zudem schneiden sich Bundesstraßen B 184 und B 185 in Dessau. Unter anderem besteht auch eine Eisenbahndirektverbindung nach Berlin, Leipzig und Magdeburg.

    Das Reihenendhaus liegt in der ab 1935 erbauten Kirschbergsiedlung - somit in einer ruhigen Wohngegend, circa 500 m vom Kühnauer See und dem damit verbundenen Biosphärenreservat Mittelelbe entfernt. Ziebigk grenzt an viele Sehenswürdigkeiten wie dem Park Georgium mit Schloss Georgium und den Sieben Säulen, dem Kornhaus und Wallwitzhafen sowie dem Beckerbruch nebst dem Tierpark Dessau mit dem Mausoleum.

    Ziebigk ist eine der begehrtesten Wohnlagen der Stadt und somit in seiner Infrastruktur sehr gut ausgebaut. Kurze Wege zu den Einkaufs- und Dienstleistungsmöglichkeiten, zu medizinischen Versorgungseinrichtungen oder auch zu Kindergärten und Schulen sind besonders hervorzuheben. In etwa 10 Fahrminuten erreichen Sie das Stadtzentrum mit zwei Einkaufspassage und einem medizinischem Versorgungszentrum. Zum Hauptbahnhof benötigen Sie mit dem Auto circa 7 Minuten. Die Busanbindung wird durch die Linien 11 und 12 bedient.

    Sonstiges

    Dieses Exposé wurde auf Grundlage von Informationen des Eigentümers erstellt. Die Objektbeschreibung wurde nach Ortsbesichtigung, vorhandenen Unterlagen und den gemachten Angaben vom Eigentümer erstellt. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann deshalb nicht übernommen werden.
    Für verdeckte Mängel übernehmen wir keine Haftung.

    Wir bitten um Verständnis, dass wir nur vollständige, schriftliche Anfragen (E-Mail/Brief) mit Namen, Anschrift und Telefonnummer beantworten können.

    Sehr gerne stehen wir Ihnen auch zu einer persönlichen Beratung zur Verfügung.

    Dieses Angebot ist provisionspflichtig sowohl für den Verkäufer als auch für den Käufer zu je 2,97 % des Verkaufspreises inkl. der derzeit geltenden gesetzlichen MwSt. von 19 %.
    Die Provision wird bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages zur Zahlung fällig.

    Die Höhe der Bruttoprovision unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung.
    Immobilienvermittlerin Sandra Kohl und ggf. deren Beauftragte erhalten bei Kaufvertragsabschluss einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer und Verkäufer. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

    Mit Inanspruchnahme der Maklertätigkeit bzw. Aufnahme von Verhandlungen mit uns/oder dem Verkäufer/Eigentümer aufgrund des umseitigen Angebots kommt der Maklervertrag mit dem Kaufinteressenten zustande.
    Unsere Maklerprovision ist verdient, sofern durch unsere Nachweistätigkeit ein Kaufvertrag zwischen Kaufinteressent und dem Eigentümer zustande kommt.
  • -
    Bus
    -
    Autobahn
    -
    Kindergarten
    -
    Grundschule
    188.000,00 EUR
    Kaufpreis
    Neckarstr. 20
    06846 Dessau - Roßlau

    Lagebeschreibung

    Die kreisfreie Stadt Dessau-Roßlau - die drittgrößte Stadt in Sachsen-Anhalt - liegt verkehrsgünstig im Städtedreieck Halle/ Leipzig, Magdeburg und Berlin.
    Die Stadt ist sowohl in Dessau – Ost als auch in Dessau – Süd an die Autobahn A9 angeschlossen.

    Zudem schneiden sich Bundesstraßen B 184 und B 185 in Dessau. Unter anderem besteht auch eine Eisenbahndirektverbindung nach Berlin, Leipzig und Magdeburg.

    Das Reihenendhaus liegt in der ab 1935 erbauten Kirschbergsiedlung - somit in einer ruhigen Wohngegend, circa 500 m vom Kühnauer See und dem damit verbundenen Biosphärenreservat Mittelelbe entfernt. Ziebigk grenzt an viele Sehenswürdigkeiten wie dem Park Georgium mit Schloss Georgium und den Sieben Säulen, dem Kornhaus und Wallwitzhafen sowie dem Beckerbruch nebst dem Tierpark Dessau mit dem Mausoleum.

    Ziebigk ist eine der begehrtesten Wohnlagen der Stadt und somit in seiner Infrastruktur sehr gut ausgebaut. Kurze Wege zu den Einkaufs- und Dienstleistungsmöglichkeiten, zu medizinischen Versorgungseinrichtungen oder auch zu Kindergärten und Schulen sind besonders hervorzuheben. In etwa 10 Fahrminuten erreichen Sie das Stadtzentrum mit zwei Einkaufspassage und einem medizinischem Versorgungszentrum. Zum Hauptbahnhof benötigen Sie mit dem Auto circa 7 Minuten. Die Busanbindung wird durch die Linien 11 und 12 bedient.

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.
Sicherheitscode

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.